Tagesklinik
Anästhesie
So einfach geht das
Fachrichtungen
Operateure
Kontakt
Anfahrt
Anästhesie
   
 

Es erwarten Sie erfahrene Narkoseärzte und ein kompetentes, hilfsbereites und freundliches Mitarbeiterteam bestehend aus Medizinischen Fachangestellten, Sterilgutassistenten und Krankenschwestern.

Unsere Patienten werden vor und nach dem Eingriff freundlich und kompetent versorgt.

In angenehmer Atmosphäre können Sie sich schnell und vollständig erholen und schon wenige Stunden nach einer ambulanten Operation wieder in Ihre gewohnte häusliche Umgebung zurückkehren.

     
  Lebenslauf  
     
 
  • Dr.med. Rolf Geißler, geb. 11.September 1956 in Königstein im Taunus.
  • Abitur 1975
  • Praktikum als Krankenpfleger:
    Juni bis August 1975 am Kreiskrankenhaus Gießen in Lich,
    Oktober bis April 1976 am „Guy´s Hospital“ in London.
  • Juli bis September 1976 Sprachstudium in Perugia /Italien an der „Universita per Stranieri“
  • November 1976 Aufnahme des Medizinstudiums an der „Universita´ degli Studi di Pisa“.
  • April 1978 Weiterführung des Medizinstudium an der Universität Ulm
  • Approbation 1984
  • Promotion 1985 ( „Einstellung von Allgemeinärzten zu Krebs und Krebserkrankung“)
  • Juni 1984 bis Februar 1987 Assistenzarzt an der „Zentralen Anästhesieabteilung der Kreiskrankenhäuser Biberach /Riß“
  • März 1987 bis Februar 1989 Assistenzarzt an der „Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin“ der „Johannes-Guttenberg- Universität“ in Mainz
  • Dezember 1988 Anerkennung als Arzt für Anästhesiologie
  • März 1989 bis Dezember 1993 Mitarbeiter in dem Ambulanten OP-Zentrum Drs. Gatzenberger, Balla, Geißler und Kollegen in Würzburg
  • Januar 1994 Übernahme des Ambulanten OP-Zentrums Dr. Köhler in Mannheim P 6, 20-21.
  • Januar 2001 Umzug in neue moderne Räume in P 6, 12-15.
  • Juli 2007 Eröffnung der „Tagesklinik für Ambulante Operationen „Am Lanzgarten“ im Stadtteil Mannheim - Lindenhof
Dr. med. Rolf Geißler
Dr. med.
Rolf Geißler
     
 
  • Dr. med. Benjamin Funke, DESA, geb. 26. Oktober 1975 in Halle (Saale)
  • 1995 Abitur am Otto Hahn-Gymnasium Saarbrücken
  • 10/1996 – 10/2002 Studium der Medizin an den Universitäten Leipzig und Marburg
  • 2002 Approbation
  • 2003 Promotion: “Photodynamische Therapie einer fibroblasteninduzierten Arthritis der SCID-Maus” Institut für klinische Immunologie und Transfusionsmedizin der Universität Leipzig. magna cum laude
  • 01/2003 – 06/2004 Arzt im Praktikum, Klinik für Innere Medizin (Schwerpunkt Kardiologie), Klinikum Schwalmstadt, Lehrkrankenhaus der Universität Marburg
  • 06/2004 – 10/2007 Postdoctoral researcher, Sonderforschungsbereich 405 “Immuntoleranz und seine Störungen”, Subprojekt B6
    Institut für Immunologie/ Pathologisches Institut der Universität Heidelberg
  • 01/2012 – 03/2013 Leiter der interdiziplinären Arbeitsgruppe “Intestinale Immunhomoeostase”
  • 11/2007 – 02/2013 Assistenzarzt und Facharzt fuer Anaesthesiologie und Intensivmedizin, Universitätsklinikum Heidelberg
  • 02/09/2008 Zusatzqualifikation Notfallmedizin
  • 27/04/2012 Diplomate of the European Society of Anaesthesiology (DESA)
  • 03/2013 – 10/2013 Specialist Registrar in Anaesthetics (Facharzt)
    Department of Anaesthesia & Pain Medicine Royal Infirmary of Edinburgh, Scotland, UK
  • 11/2013 – 07/2017 Consultant Anaesthetist (leitender Oberarzt)
    Department of Anaesthesia & Pain Medicine, Royal Infirmary of Edinburgh, Scotland UK
  • Seit 07/2017 Locum consultant anaesthetist
    Department of Anaesthesia & Pain Medicine, Royal Infirmary of Edinburgh, Scotland UK
  • Seit 08/2017 Facharzt fuer Anästhesie, Schmerztherapie und Intensivmedizin
    Klinikum Eberbach, Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg
Dr. med. Benjamin Funke
Dr. med.
Benjamin Funke
Impressum | Datenschutzerklärung